Wozu man auch im meteorologischen Sommer eine Sandsporthalle gebrauchen könnte

🌧☔️⛈ Wozu man auch im meteorologischen Sommer eine Sandsporthalle gebrauchen könnte, kann man sich am ersten offiziell erlaubten Beachwochenende gut vorstellen. Gewitter und anschließender Dauerregen lassen jedes geplante Event ins Wasser fallen. Mit einer Sandsporthalle hätte man auch für Sportevents und Wettkämpfe Planungssicherheit. Das Argument der Bedenkenträger, dass so eine Halle in den Sommermonaten ungenutzt bliebe, können wir nicht nachvollziehen, denn wir befinden uns in Deutschland, nicht am Mittelmeer. Deswegen sieht unser Konzept auch die Kombination aus Outdoor- und Indoor-Sandplätzen vor. So kann man je nach Wetterlage drinnen oder draußen spielen.

Hast Du schon unterschrieben? Schau Dir bitte unsere Online-Petition an. Initiative „Eine Sandsporthalle (Beachvolleyball) für Erfurt und Thüringen in Thüringen“